RMD Kinderhaus


2021 | Salzburg

Der Entwurf für das „Zuhause auf Zeit“, dem Ronald McDonald Kinderhaus, orientiert sich am vorhandenen Grünraum der SALK und befindet sich an der Schnittstelle zum urbanen Bereich. Im Erdgeschoss des fünfstöckigen Gebäudes befinden sich ein zentrales Foyer, Administration, eine große Gemeinschaftsküche mit Essbereich sowie ein Spielebereich. Auf dieser Ebene verbindet ein überdachter Gang das Haus direkt mit dem Krankenhaus der SALK und bietet somit einen geschützten Zugang zu jeder Tages- und Nachtzeit. Die oberen Geschosse beherbergen Appartements in unterschiedlichen Größen und Funktionsbereiche.

Nutzfläche: ca. 1.690m²
Planungsbeginn:
Okt 2018
Fertigstellung: Dez 2021
Bauzeit: 14 Monate

Fotos: Albrecht Imanuel Schnabel