EFH Peneder


2008 | Atzbach

Das Wohngebäude wurde so in den Hang gesetzt, dass man über verschiedene Niveaus eine Zonierung der Funktionen gewährleistet und einen maximalen Bezug/Zugang in den Aussenbereich erzielt.

Die mit Faserbeton verkleidete Fassade nimmt die unterschiedlichen Fensterformate auf und verbindet sie zu einem Ganzen.

Wohnfläche: 270 m²
Planungsbeginn: Dez 2005
Bauzeit: 22 Monate
Fertigstellung: Mai 2008
Fotos: Angelo Kaunat