Kindergarten Hallwang


19. April 2021

Nach gewonnenen Wettbewerb erfolgte nun der Baubeginn für die Erweiterung des Kindergartens in Hallwang.

Leitidee des Entwurfs ist die Formulierung eines gemeinsamen Hofes für den Kindergarten, Krabbler und die Volksschule.
Diese Geste definiert auf selbstbewusste Weise einen Campus, der durch eine öffentliche Durchwegung zu einem Teil der dörflichen Struktur wird.

Die Erweiterung der Kinderbetreuung wird flächig auf zwei Ebenen organisiert, Kindergarten und Krabbler sind in ihrer Funktion getrennt und als Baukörper klar ablesbar. Der Bestand wird weitestgehend erhalten und um ein Geschoss aufgestockt.